,

MIN Store Opening – Wunderschöne Kleider für Mama & Tochter

Münchenmamis aufgepasst! Es gibt einen neuen Store für uns und unsere Mädels in der Maxvorstadt. Sucht ihr ein passendes Matching-Outfit für einen besonderen Anlass? Hochzeit, Taufe, Geburtstag…? Dann seid ihr bei MIN Fashion genau richtig. Die hübsche Mami und Designerin Sandra Tomic lässt mit ihrer wunderschönen Statement Kollektion Mädelsmamaherzen höher schlagen. Ihr Label MIN steht für Mindful, Intellectual & Narrative. Nachhaltig werden die schönen, zart verspielten Kleider, Röcke und Tops detailgetreu in Kroatien gefertigt. Die Idee hinter dem Label? Endlich moderne, elegante, feminine und hochwertige Mode für Mama & Tochter.

Sandra Tomic Designerin & Gründerin des Labels MIN mit den zwei Girl-Models
Model (links) und Sandra Tomic Designerin & Gründerin des Labels MIN (rechts)

Im März 2017 ist nun das große Store Opening in der Barerstraße, Maxvorstadt. Die Minnie und ich lassen uns dieses Event natürlich nicht entgehen. Am frühen Abend des Eröffnungstages machen wir uns zusammen auf den Weg und sind schon ganz gespannt was uns erwartet.

Im Geschäft angekommen – der Ladenbau ist mit vielen Gold, Grau und Nude Akzenten wunderschön – werde ich gleich mit einem Gläschen Champagner begrüßt und meine Minnie mit einem Glas Wasser. Hier ist schon mächtig was los und ich komme schnell ins plaudern. Eine Solo-Violinistin begleitet den Abend mit toller Musik. Bei Drinks und Snacks vergeht die Zeit bei entspannter Atmosphäre wie im Fluge.

Matching Fashion für Mutter & Kind

Was allerdings absolut im Vordergrund der Veranstaltung steht ist die MIN Statement Kollektion von Sandra Tomic. Ich habe mich gleich mal verliebt. Alle Teile der Kollektion gibt es in einem schönen, sanften Blush-Ton oder in einem hellen Salbeigrün. Mit ganz viel liebe zum Detail und ohne wölkchenmäßig überladen zu wirken, ist jedes Stück ein echter Hingucker. Der bequeme Jersey-Stoff gepaart mit Spitze und Organza macht die Röcke, Kleider und Tops auch für die kleinen Mäuse tragbar. Zwei süße Minimodels präsentieren die Tochterkollektion in dem sie immer wieder durch den Store laufen, gekonnt posen oder auch mal ein Tänzchen aufs Parkett legen. Zwei kleine Engel und unglaublich niedlich, sag ich euch. Minnie ist auch total angetan von den, für sie, großen Mädels. Sie würde bestimmt auch hinreißend in einem dieser zarten Kleider ausschauen.

Der Mama-Teil der Kollektion wird ebenfalls von zwei Models vorgeführt. Diese tragen passend zur Farbe und zur Wertigkeit der Kleider die ‚Rockstud‘ Stilettos von Valentino. Ein absoluter perfect Match, wie ich finde. Die Kleider sind schlicht elfengleich und zeitlos elegant. Mädelsmama muss Frau natürlich nicht sein um diese Kollektion zu tragen.

TwoHeartsOneBeat – Schmuck der verbindet

Das Logo von MIN sind zwei ineinander verschlungene Herzen. Eins steht für die Mama und eins für die Tochter. #twoheartsonebeat Ein wunderschönes Symbol und eben dieses findet sich auch in der Schmuckkollektion des Labels wieder. Die Ringe, Armbänder und Ohrringe gibt es in verschiedene Materialausführungen, mit Brillanten und ohne.

Au Revoir

Für uns geht es, nachdem Mama die Kollektion bewundert und die Minnie Brownies und Himbeeren verschlungen hat, nicht mit ganz leeren Händen heim. Zwar kann ich mir ein MatchingOutfit oder gar den bezaubernden Schmuck nicht mal eben so leisten, jedoch bekommt jeder Gast des Openings ein Goodie Bag. In diesem befindet sich das Lookbook zur Kollektion, ein T-Shirt und die Chance auf einen tollen Gewinn.

Die Idee die Verbundenheit von Mutter und Tochter auch über Kleidung und Schmuck nach außen zu tragen finde ich wunderbar. Im Moment sind ‚mommy and me‘-Partnerlooks total IN. Für den Partnerlook von MIN muss man schon etwas tiefer in den Geldbeutel greifen. Ich kann mir diesen Look für einen besonderen Anlass jedoch sehr gut vorstellen und Qualität hat nun mal ihren Preis. Schaut doch einfach mal selbst im Store vorbei und lasst euch von der hübschen Kollektion verzaubern.

Vielen Dank an das Team von MIN Fashion für diesen wunderschönen Abend!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Ich freue mich über einen Kommentar